Die Maße zum Maßhemd

Kategorie: Guides
Tags: Hemdmaß Groesse Zentimeter Maßband Anleitung mm messen Businesshemd

Unterschiedliche Maße für den jeweils benötigten Zweck - das klappt mit sogenannten Maßprofilen. Speichern Sie einfach mehrere davon.

Maße zum Maßhemd

Ein Masshemd bietet die Möglichkeit, individueller und damit einzigartig zu sein - im Gegensatz zu einem Konfektionshemd von der Stange.
Dazu benötigt jeder Schneider zunächst einmal etliche Einzelmaße vom künftigen Träger. Dabei ist es vollkommen ausreichend, ein einmal erstelltes, sogenanntes Maßprofil für alle weiteren Hemden zu verwenden.
Wer aber bereits mehrfach bestellt hat und so die Vorteile eines maßgefertigten Hemdes für sich entdeckt hat, der findet bestimmt Spaß daran, nach und nach unterschiedliche Maßprofile für verschiedene Anlässe anzulegen.

So könnte man beispielsweise ein Maßprofil anlegen für feine Anzughemden mit längeren Armlängen als bei den lockeren Freizeithemden.

Kleiner Exkurs: Wenn Sie die Ärmellänge an sich selbst messen, so ist der Abschluss der Manschetten in etwa auf Höhe Mitte Handrücken. Aber das nur als Richtwert.

Oder man entscheidet sich bei Maßhemden, die ohne Jacke zur Jeans getragen werden sollen zu einem eher taillierten Schnitt. Dem Businesshemd wiederum kann man eine bequemere Weite zuweisen.


hemdwerk-Langzeitbeobachtung:
Wir haben eine interessante Entwicklung bei Folgebestellungen unserer Kunden bemerkt: Immer mehr Profile werden um (teilweise sehr) kleine Feinanpassungen verändert bzw. einige unserer Kunden pflegen mehrere Maßprofile gleichzeitig.
Wenn Sie ebenfalls zusätzliche Maßprofile anlegen (oder bearbeiten / löschen) möchten, dann können Sie dies unter 'Meine Maße ' tun.

veröffentlicht: 17.03.2019

Newsletter